Januar 2019

Voz do Cerrado unterzeichnet Protestnote an den Bundesrat

Angesichts des bevorstehenden Besuchs von Jair Bolsonaro und seiner Regierungsdelegation in der Schweiz anlässlich des Weltwirtschaftsforums WEF in Davos sowie eines geplanten Treffens zwischen Bundesräten und der brasilianischen Regierungsdelegation hat Voz do Cerrado zusammen mit Solifonds und weiteren Organisationen eine Protestnote an den Bundesrat geschickt. 

 

Den Unterzeichnenden ist es ein Anliegen, den Bundesrat aufzufordern, ein Zeichen gegen einen Regierungsvertreter zu setzen, der sich um Menschenrechte foutiert, zu Gewalt gegen Unliebsame anstachelt, soziale Bewegungen und Opposition zu kriminalisieren droht und den Amazonasurwald den Interessen von Konzernen opfern will. 

Brief an den Bundesrat